Kunst Forum Weil der Stadt

 

Anja Luithles „Wertpapiere“ haben Hochkonjunktur!

„Klopapier und Kunst: Anja Luithle veredelt Toilettenpapier zu Wertpapieren“ heißt der 4-minütige „Kunscht“-Beitrag in der SWR-Mediathek (das Bildschirmfoto oben mit der Künstlerin im Atelier beim Signieren ist nicht zum Anklicken - "Luithle Wertpapiere" eingeben!). Darin wird auch ihre aktuelle Ausstellung „Tafelrunde“ in Weil der Stadt gezeigt, die wir am 8.3. nichtsahnend ohne diese heißen „Wertpapiere“ eben mit anderem Schwerpunkt eröffnet hatten.

Nachdem inzwischen Kulturveranstaltungen unter bestimmten Auflagen wieder stattfinden dürfen, können wir die "Tafelrunde", die wir ja noch nicht abgebaut haben, nun zusätzlich mit Luithles "Wertpapieren" präsentieren: bis auf weiteres wird also unsere Wendelinskapelle jeden Sonntag von 14-17 Uhr wieder geöffnet sein - natürlich unter Berücksichtigung aller Hygienevorschriften (Maskenpflicht, Personenabstände usw.)! Und sogar unter der Woche können Interessenten nach Anmeldung bei Steffi Cramer (T. 6332) eine Führung durch die Ausstellung genießen.

Gerahmte "Wertpapiere" stehen dort für 240 € zum Verkauf!